ALLGEMEINE TIPS & INFOS FÜR NEUEINSTEIGER

 

  • Bei Autogrammwünschen im Inland immer einen frankierten und adressierten Rückumschlag beilegen! 
  • Bei Autogrammanfragen ins Ausland immer postfrische Briefmarken des jeweiligen Landes und einen Rückumschlag beilegen! Aus der Portotabelle auf www.patrick-parzefall.de ersehen Sie die Gebühr, die ein Standardbrief bis 20 Gramm aus dem jeweiligen Land nach Deutschland kostet.Möglichst keine Internationalen Antwortscheine verwenden, da diese relativ teuer sind (ca. 1,50 € pro Stück) und bei vielen Künstlern nicht gerne gesehen werden!
  • Gilt nur für die USA und Kanada: Wenn irgendwie möglich, ein Foto oder Poster des Stars zum Signieren mitschicken! 
  • Am besten nur um eine - maximal zwei - Autogrammkarten pro Anfrage bitten, da man ansonsten die Stars leicht verärgern kann! 
  • Den Star möglichst in seiner Muttersprache anschreiben! Bei Briefen an Stars in den USA, die in deutscher Sprache abgefaßt sind, gibt es nur wenig Aussicht auf eine Rückantwort.  
  • Sich immer kurz fassen und ordentlich schreiben! Wenn ein Star Ihre Schrift nicht entziffern kann oder der Brief zu lang ist, wird er sich sehr schnell dem nächsten Brief zuwenden. 
  • Stars erhalten Hunderte von Briefen, in denen steht: ,,Ich liebe Dich“, ,,Ich bin ein großer Fan von Ihnen“, ,,Ich bin Ihr größter Fan“. Das hört sieh nett und freundlich an, ist aber für den Star nichts Besonderes. Machen Sie Ihren Brief daher einzigartig und persönlich. Schreiben Sie auch etwas über sich selbst und schicken Sie z.B. eine schöne Ansichtskarte Ihrer Heimatstadt mit. 
  • Immer nur Briefe verschicken, keine Päckchen oder Pakete. Große Postsendungen werden selten an die Stars weitergeleitet.
  • Niemals Nahrungsmittel (Schokolade o.ä.) versenden!
  • Gilt nur für die USA/Kanada: Der Hinweis ,,Kein Geld mitschicken, Stars haben reichlich davon“, der häufig genannt wird, stimmt nicht. Am geeignetsten sind jedoch amerikanische bzw. kanadische Briefmarken, notfalls kann man auch ein paar Dollarscheine beilegen. Diverse Stars verlangen sogar einen bestimmten Betrag für ein Originalautogramm (bitte nicht mit Fanclubs verwechseln), das jedoch in den meisten Fällen an karitative Einrichtungen weitergeleitet wird.
  • Geduld haben! Die meisten deutschen Stars antworten nach spätestens 4 bis 6 Wochen. Bei US-Stars kann es 6 Monate, teilweise auch mehrere Jahre dauern, bis man eine Antwort erhält. Einige US-Stars antworten nur sporadisch oder gar nicht. Falls man nach einigen Monaten noch keine Antwort erhalten hat, sollte man einen zweiten Versuch starten und freundlich darauf hinweisen, daß man auf den ersten Brief leider noch keine Antwort erhalten hat.    
Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!